Kategorie: Aktuell

Bahnlärm Oldenburg: Teilvergleich vor Bundesverwaltungsgericht

05.07.2012 In dem Klageverfahren, in dem die Stadt Oldenburg, zwei dort tätige Wohnungsunternehmen und mehrere Privatpersonen sich gegen Planfeststellungsbeschlüsse für den Ausbau der Eisenbahnstrecke Oldenburg-Wilhelmshaven in zwei Abschnitten nördlich von Oldenburg wenden, hat heute der Berichterstatter des zuständigen Senats des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig einen Erörterungstermin durchgeführt. Auf Vorschlag des Gerichts haben die Stadt Oldenburg und […]